Über mich - Daniela Lamprecht

Die Begeisterung für die Natur und die Vielfältigkeit dieses Wissen in meinen Spaziergängen; Kursen und Vorträgen umzusetzen, sehe ich als meine Aufgabe und Berufung.

 

Es ist immer wieder großartig und inspirierend für mich Wildpflanzen auf den Tisch zu bringen, oder heilsame Medizin in verschiedenen Formen daraus zu bereiten. Doch etwas zu verändern wird dennoch nur allmählich zum festen Bestandteil des Lebens und geschieht nicht über Nacht. In der Einfachheit und Langsamkeit liegt das Geheimnis.

 

Jeder Mensch ist einzigartig. So ist jedes naturheilkundliche Rezept oder die Ernährung für jeden Menschen ganz individuell. Es gibt nicht nur eine Lösung für jedes gesundheitliche Ungleichgewicht oder für jede Lebensphase. Alles lässt sich Stück für Stück in den Alltag einbauen.

 

An jedem Seminartag wird viel Zeit in der Natur verbracht. Beobachten und achten ist mir wichtig.

 

Natürlich wird auf die Wirkung dieser Pflanzen eingegangen, aber Pflanzenheilkunde ist weit mehr als die rein rationale Kenntnis von Einzelteilen und Wirkstofflehre. Heilpflanzenkundige hatten zu allen Zeiten eine tiefe Verbundenheit und Achtsamkeit zu den Pflanzen und der Natur.

Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren mit der Natur. Nach der Ausbildung zur landwirtschaftlichen Facharbeiterin, ging ich bewusst viele Sommer auf die Alm, um von der Natur zu lernen. Durch das „Eingebunden sein“ in die Natur, erschloss sich mir die Signaturenlehre der Pflanzen. Die Spagyrik begleitet mich seit vielen Jahren.
Viele Ausbildungen in Kräuterheilkunde in Österreich, Deutschland und Irland folgten:

  • FNL Kräuterakademie Ausbildung zum Kräuterexperten (zwei Jahre) und anschließend viele Weiterbildungen beim FNL,
  • verschiedene Seminare bei Susanne Fischer-Rizzi, Eliane Zimmermann, Christian Rätsch, Claudia Müller-Ebeling, Johannes Wilkens, Barbara Hoflacher, Wicklein Hans Gerhard,….
  • TAM Ausbildung „Traditionelle abendländische Medizin“ bei Olaf Rippe, Margret Madejsky, Dr. Max Amann und vielen weiteren Dozenten (zwei Jahre)
  • Astromedizin bei Olaf Rippe, Margret Madejsky, Christian Sollmann und weiteren Dozenten (ein Jahr)
  • Paracelsusmedizin, Pflanzen-Astro-Medizin Meisterkurs bei Riki Allgeier (drei Jahre)
  • Ausbildung zum Heilpraktiker an der Akademie Altes Spital (drei Jahre)

 

Daniela Lamprecht – Natur erkunden, Heilpraktikerin (HPA) mit Schwerpunkt Pflanzenkunde, Paracelsusmedizin, Astromedizin.