Wilde-Kräuter-Küche

Im Laufe meiner Seminare zum Thema „Wildpflanzen“ habe ich viele Ideen und Anregungen entwickelt, die in diese neuen Kurse einfließen werden ... Die Elementen Küche und alles was vor der Haustür wächst.

 

Ich bin immer wieder beglückt und zutiefst dankbar, die wundervolle Natur direkt vor meiner Haustür zu haben. Diese spezielle Art mit Wildkräutern zu arbeiten ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis und eine wunderbare Art meine Naturverbundenheit und meine berufliche Arbeit mit Kursteilnehmern zu teilen – ein wahres Geschenk.

 

Essen ist das Wichtigste auf der Welt. Der Mensch braucht Essen, Trinken, Lust und Liebe ... Hat er das, hat er im Grunde genommen alles, was er zu einem glücklichen Leben braucht.

 

Mit offenem Blick für die Wildkräuter streifen wir bei jeder Veranstaltung durch die Natur, bevor es in die Verarbeitung geht. Schon draußen wird viel Wissenswertes über die Pflanzen, die uns in der Natur begegnen berichtet, wie es viele von meinen Spaziergängen schon gewöhnt sind.

 

Ein Lehrgang durch die Elemente der Antike, aus denen alles Sein besteht: Erde, Wasser, Luft und Feuer sowie die saisonalen Bioprodukte der Vollwertküche werden kombiniert mit vielen Wildkräutern Pflanzen und Hydrolaten. So zaubern wir Aperitifs, Knabbereien, Pestos, Essige … und verbringen nach getaner Arbeit natürlich noch eine gemütliche und lehrreiche Zeit bei Tisch.

 

Die Rezepte sind einfach zu Hause nachkochen, darauf wird extra geachtet. Denn alles was nicht einfach und schnell geht, wird ja in den Alltag nicht übernommen. So wird in meinen Kursen immer besonderes Augenmerk darauf gelegt, alles selber zu machen. Denn der Mensch verinnerlicht besser durch „selbst getan“ und somit bleibt es im Kopf.

Frühlingskochkurs:
Im Frühling sind essbare Wildpflanzen das Hauptthema, sowie auch eine Gründonnerstagssuppe. Dieser Kurs bietet einerseits die Möglichkeit, unsere grünen Mitbewohner in ihrem Umfeld kennen und erkennen zu lernen, anderseits zeige ich, welche Gaumenfreuden mit diesen einfachen, aber hochwirksamen Produkten möglich sind.

 

Sommerkochkurs:
Endlich haben Tomaten und frische aromatische Kräuter Saison. Im Angebot steht ein ganzes Menü mit knackiger Vorspeise, Hauptgericht und Dessert, das vor ihren Augen und Ihrer Hilfe gekocht wird. Termine gerne an einem Montag - denn die Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.

 

Herbstkochkurs:
Pepp mit Wild

Die ersten Kürbisse sind reif, Kastanien und Wildbeeren gibt es im Überfluss. Was man daraus zubereiten kann werden wir in diesem Kurs herausfinden….auf zu neuen Wegen, dank Gewürzen und guten Ölen.

 

Winterkochkurs:
Venusküche - Liebe - Lust und Wochenende

Das Wintergemüse wird gefeiert und mit schmackhaften gesammelten Nüssen, Tannennadeln, vielen Gewürzen und wertvollen Einmachtipps abgerundet.

 

Für individuelle Anfragen, senden Sie mir eine E-Mail.